Pu-erh Tee & Heicha Sortiment


Sheng Pu-erh Tee 普洱生茶 Sortiment: Nach der Ernte von geeigneten zarten Blättern, ist der erste Schritte bei der Herstellung von sheng Pu-erh Tee das optionale Welken, sodass nach diesem Vorgang qing maocha 青毛茶 oder 毛茶; wörtlich etwas hellgrüner roher Tee) entsteht. Die Blätter werden relativ vorsichtig behandelt, da man unbedingt Quetschungen und die daraus resultierende Oxidation verhindern möchte. Danach, insofern es das Wetter zulässt, werden die Blätter in der Sonne, oder einem belüfteten Raum weiterhin getrocknet. Wenn das durch Regen nicht möglich ist, dann werden die Blätter leicht erwärmt von Kohlefeuern. Dieser kleine Unterschied bei de Herstellung bewirkt später einen enormen Qualitätsunterschied. Manche Hersteller überspringen den Welkprozess auch ganz.

Die zumeist getrockneten Blätter werden dann in einem großen Wok angebraten. Diesen Vorgang nennt man auch „kill green“ von sha qing 杀青. Hierdurch werden zum großen Teil weitere Enyzmaktivitäten unterbunden somit der Oxidation Einhalt geboten. Danach folgt das Rollen und Reiben in Stränge, die wiederum an der Sonne getrocknet werden. Darin liegt auch der Unterschied zu chinesischem Grüntee, denn durch das leichte Quetschen im zweiten Schritt tritt im Zusammenspiel mit den Enzymen eine minimale Oxidation auf, die bei Grüntee gar nicht stattfindet.

Nach der Trocknung kann der Maocha in die Fabrik, wo der Pu-erh Tee dann meistens in Kuchenform gepresst wird.

Shu Pu-erh Tee 普洱熟茶, auch gekochter oder englisch ripe oder shou Pu-erh Tea, meint, dass diese Pu-erh Tees unter bestimmten Verfahrenstechniken künstlich schneller gealtert wurden. Das stellt keinen Malus dar, ist es doch eine weitere Technik um diesen Tee zu veredeln und sollte als eigenständige Teesorte gewertet werden. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, tauchen Sie doch in unseren Pu-erh Guide ein.

Lesen Sie mehr
Weniger lesen

Filter

Spring Laobanzhang Gushu 2017

€33,00
Grundpreis: €1,31 / Gramm
Wie der Name schon sagt, ein LBZ aus dem Frühling, von Blättern von mind. 100 Jahren alten Bäumen

Autumn Bohetang Gushu 2018

€17,40
Grundpreis: €0,70 / Gramm
Bohetang in Yiwu ist eines "dieser" Dörfer, Geerntet im Herbst ist es jedoch ein Schnäppchen!

CNNP Red Label 1980er

€24,30
Grundpreis: €0,97 / Gramm
Ein trocken gelagerter Red Mark / Label aus den 80ern der seine meiste Zeit in Hongkong verbracht ha

CNNP 8582 2003

€49,00
Grundpreis: €0,49 / Gramm
Der kleine, etwas gröbere Bruder vom 7542 - Paralellen klar erkennbar. Dieser jedoch ist von 2003 u

Yiwu Shan Spring Brick 1998

€15,50
Grundpreis: €0,62 / Gramm
Ein Tee aus den späten 90ern von einer relativ kleinen Manufaktur - hier bekommt man zum Anfang vie

CNNP Guangyun Qingbing 1990er

€18,50
Grundpreis: €0,74 / Gramm
Ein Auftragstee aus den 90ern - ein Tee mit vollem Körper und guter Reifung der aber je nach Erfahr

Dayi Dragon Pole 2017

€18,00
Grundpreis: €0,36 / Gramm
der Benchmark shu Pu-erh von Dayi - dieses mal aus dem Jahr 2017

Longyuan Mengsong 2003

€10,00
Grundpreis: €0,40 / Gramm
Ein relativ dick auftragender Tee einer kleineren Manufaktur - gut und trocken gealtert ist er auch

Xiaguan Baoyan Grenztee 2007

€19,90
Grundpreis: €0,08 / Gramm
ein relativ kruder, aber zutiefst stimmiger "Grenztee" von Xiaguan aus dem Jahr 2007

6FTM Bangwai 2007

€15,00
Grundpreis: €0,15 / Gramm
Noch ein relativ unterbewerteter Bangwai single mountain Tee von 6FTM

Fuhai 7576 2004

€99,00
Grundpreis: €0,28 / Gramm
Das Pendant zu dem 7572 aus dem Hause Fuhai - vielleicht besser und günstiger als das Original. Hie

Fuhai 7536 2007

€10,30
Grundpreis: €0,21 / Gramm
Das Pendant zu dem 7532 aus dem Hause Fuhai - vielleicht besser und günstiger als das Original. Hie

Jingmai Gushu 2011

€65,00
Grundpreis: €0,65 / Gramm
Ein weiterer Kleinod aus der Teeschmiede von Madame Ma: Anfangs recht typisch für Jingmai - später

Herbst Yiwu Wangong Gushu 2016

€18,00
Grundpreis: €0,72 / Gramm
Hier läuft Einem öliger Samt den Hals runter, dazu gesellen sich später eine subtile Würze und e

Bingdao Gushu 2015

€19,40
Grundpreis: €0,77 / Gramm
Ein Tee den wir auf unserer Reise in Yunnan 2017 ortlich bei Frau Ma in Puer City eingekauft haben.

Fuhai BGT Nannuo 2007

€16,80
Grundpreis: €0,17 / Gramm
BGT steht für im englischen Sprachraum geprägte Namensgebung für dieses Wrapper: Big Green Tree.

Dayi Lao Chatou 2014

€14,00
Grundpreis: €0,28 /
Der „Old Tea Lump“ – auf Chinesisch „Lao Cha Tou“ bezieht sich auf ein Stück Pu-erh Tee,

Dayi 7572 mini 2017

€29,70
Grundpreis: €0,20 / Gramm
einer der klassischen Dayi shu / shou Blends

Dayi 8582 2013

€21,20
Grundpreis: €0,21 / Gramm
der kleine, etwas gröbere Bruder vom 7542 - Paralellen klar erkennbar

Dayi 7542 mini 2017

€29,90
Grundpreis: €0,20 / Gramm
Der Klassiker unter den Plantagen Shengpu's! Der Rest der Blends muss sich mit Ihm messen.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Schneller Versand

aus Deutschland nach Europa via DHL

Kein Importstress

denn das ist unser Problem, nicht eures!

Premium Qualität

von renommierten Marken und eigener Auswahl

Faire Preise

weil Onlineshop mit schlanken Strukturen und direktem Einkauf

 

 

wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Nicht auf Lager

Die gewünschte Anzahl für "" ist momentan nicht verfügbar